29 Jun

Meine Freundin nackt

written by No Comments posted in British Columbia Rating:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3.50/5,6 votes)
Loading...

Damals, als wir gerade 16 waren, gingen meine Freundin und ich Nachmittags zum Stand. Zu dieser Zeit waren fast ausschließlich südländische Jungs dort, welche schon seit unserem Eintreffen andauernd nur auf ihre Titten starrten. Als wir einen guten Platz gefunden hatten, setzten wir uns und nach kurzer Zeit zog sie ihr Top aus. Da wir spontan da waren und keine Badesachen dabei hatten, saß sie nun im BH dort, welcher zu dem etwas zu klein für ihre Brüste war, sodass Teile davon an den Seiten hervorkamen, was einigen Jungs in der Nähe aber sehr zu gefallen schien, denn sie sahen permanent zu ihr rüber. Irgendwann fing ich an sie etwas zu ärgern und meinte, sie könne den BH auch gleich ausziehen, was sie sich aber nie trauen würde. Nach einigen Minuten hatte sie offenbar die Nase voll und zog sich unter den Blicken der Jungs ihren BH etwas nach unten, sodass man kurz ihre Nippel sehen konnte. Ich fragte sie, ob das schon alles gewesen sei, sie zog ihren BH wieder hoch und überlegte kurz, dann zog sie während die Jungs immer noch gespannt rüber glotzten die Arme aus den Trägern ihres BHs um diesen schließlich komplett auszuziehen. Endlich saß sie oben ohne da und haufenweise Jungs begannen ihr auf ihre nackten Brüste zu gaffen.

Be Sociable, Share!
    No Responses to “Meine Freundin nackt”

    Leave a Reply